Reisen Sie nach Georgia

Besuchen sie Georgia und entdecken sie das unerwartete

Stand up Paddling on Lake Blue Ridge

Genießen Sie Georgias malerische Town Squares, atemberaubende Wasserfälle und wunderschöne Inseln.

Auf einer Gesamtlänge von 100 Meilen lassen sich an Georgias Atlantikküste Dünen, einsame Strände, ruhige Marschen, kopfsteingepflasterte Straßen und luxuriöse Ferienanlagen finden. Entdecken Sie natürliche und kulturelle Wunder, so auch historische Leuchttürme, den Okefenokee-Sumpf mit mehr als 15.000 Alligatoren und das bezaubernde Savannah. Im Jahr 1733 gegründet, hat Savannah seinen Innenstadtbezirk aus der Kolonialzeit vor einigen Jahren zu neuem Leben erweckt. Mit seinen 1.600 teils historisch und architektonisch bedeutsamen Bauten und 21 seiner ursprünglich 24 Parks an Straßenkreuzungen ist Savannah als größter Stadtkern unter Denkmalschutz in den USA registriert.

Georgia ist ein Paradies für Menschen, die sich gerne an der frischen Luft bewegen. Sie finden hier einige der vielfältigsten und schönsten Landschaften der USA und viele Möglichkeiten für umweltfreundlichen Urlaubsspaß: Wandern, Drachenfliegen, Mountain Biking und Wildwasser-Kajakfahren. Von den 63 State Parks in Georgia widmen sich 45 dem Naturschutz und 18 der Geschichte. Sie verteilen sich von den Blue Ridge Mountains im Norden bis zur Küste. Der Bundesstaat ist mit naturbelassenen Landschaften gesprenkelt.

Georgia ist die Heimat der Golflegende Bobby Jones, des ältesten Golfclubs des Landes – des Savannah Golf Club – und des weltberühmten Golfturniers Masters in Augusta. Kein anderer Bundesstaat gibt Besuchern wie Ihnen eine solche Gelegenheit, Teil der Geschichte und des Erbes des Golfspiels zu werden. Mit mehr als 300 Golfplätzen in Georgia findet sicherlich jeder Golfer einen passenden Platz ganz in der Nähe.

Georgia bietet auch allen etwas, die gerne einkaufen und gut essen. Kleinere Städte wie Madison, Dahlongea und Marietta verfügen über Spezialgeschäfte und bieten authentische Südtstaatenküche. Wenn Sie etwas Ausgefalleneres wünschen, können Sie sich auf den 200 Meilen langen Rundkurs des Antique Trail begeben. Überwältigende Architekturbeispiele aus der Zeit vor dem Bürgerkrieg, Läden in kleinen Städten und Einkaufszentren für Antikmöbel bergen ungeahnte Schätze.

Die Menschen, das kulturelle Erbe und die Ereignisse in den Südstaaten haben die Geschichte Amerikas und der Welt in den Personen der ehemaligen Präsidenten Woodrow Wilson, Franklin D. Roosevelt und Jimmy Carter geprägt, die alle eng mit Georgia verbunden waren. Ihre Wohnstätten und Geschichten lassen sich von Augusta bis Warm Springs, von Plains bis Atlanta besuchen. Von den kolonialen Küsten-Forts über die Schlachtplätze des Bürgerkriegs bis zu den Stätten der Bürgerrechtsbewegung durchziehen die historischen Schauplätze Georgias die amerikanische Geschichte.

Georgia bietet einige der vielfältigsten Naturlandschaften und Sehenswürdigkeiten von Weltrang; besuchen Sie www.exploregeorgia.org.